Rezeptbild für Falafel mit gebratenen Babyspinat in Tahini-Sauce
50 plus Einweichen über Nacht Minuten
Einfach

Falafel mit gebratenen Babyspinat in Tahini-Sauce

Unsere gold-braun gebratenen Falafel mit frischem Babyspinat sind das perfekte Fingerfood für eine bewusste Ernährung.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für die Bouletten Kichererbsen abgießen und in einer Küchenmaschine fein zerkleinern. Gewürze in einer kleinen Pfanne rösten, dann in einem Mörser zerstoßen. Zitrone heiß waschen, dann trocknen: Schale fein reiben und Saft auspressen. Kräuter waschen, trockenschleudern, von den Stielen zupfen und grob schneiden, dann mit Zitronenschale, etwas Zitronensaft, Gewürzen sowie Mehl mit den Kichererbsen weiter gleichmäßig zerkleinern, bis die Masse feinkörnig ist. Alles mit Salz sowie Zitronensaft abschmecken, zu 12 Bouletten formen und in einer tiefen Pfanne in 185°C heißem Öl beidseitig ausbacken. Die selbst gemachten Falafel anschließend herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen.

Schritt 2

Inzwischen für die Sauce Kreuzkümmel in einer kleinen Pfanne rösten, dann in einem Mörser zerstoßen. Mit Tahini, Schmand sowie Zitronensaft vermengen, dann mit Salz sowie Zitronensaft abschmecken.

Schritt 3

Für den Spinat diesen putzen, waschen und trockenschleudern. Zwiebeln sowie Knoblauch abziehen und fein schneiden, dann in einer Pfanne in 20 ml Olivenöl bei kleiner Hitze dünsten – anschließend aus der Pfanne nehmen. Spinat in der Pfanne in dem restlichen Olivenöl bei hoher Hitze schnell zusammenfallen lassen, dann mit etwas Sauce sowie Schalotten-Mischung vermengen und mit Salz sowie Pfeffer abschmecken.

Schritt 4

Sesam in einer kleinen Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Das Falafel Gericht mit dem Spinat sowie der restlichen Sauce anrichten und mit Sesam bestreuen. Fertig ist das Falafel Rezept mit frischem Babyspinat.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 4262 / 1018
  • Fett (g): 74,5
  • Kohlenhydrate (g): 52,8
  • Eiweiß (g): 30,8

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.