Milram

Datenschutzerklärung

1. Einleitung und allgemeine Bestimmungen

Du besuchst die Website der DMK Deutsches Milchkontor GmbH mit Sitz der Gesellschaft in Industriestraße 27, 27404 Zeven.
Unser betrieblicher Datenschutzbeauftragter ist unter der o.g. Anschrift bzw. unter datenschutz@dmk.de erreichbar.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

a) Beim Besuch der Webseite

Beim Aufrufen der Website milram.de werden durch den auf deinem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne dein Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • verwendeter Webbrowser
  • verwendetes Betriebssystem
  • die zuvor besuchte Seite
  • Provider
  • deine IP-Adresse

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf deine Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhältst du unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung.

b) Bei Anmeldung für unseren Newsletter

Sofern du nach Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO ausdrücklich eingewilligt hast, verwenden wir deine E-Mail-Adresse dafür, dir regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe deines Vornamens, Nachnamens und deiner E-Mail-Adresse ausreichend. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ kannst du deinen Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@milram.de per E-Mail senden.

c) Bei Nutzung unseres Kontaktformulars

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir dir die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie deines Vor- und Nachnamens erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.
Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO auf Grundlage deiner freiwillig erteilten Einwilligung.
Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von dir gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

d) Hinweis in Bezug auf Personen unter 16 Jahren

Wir erfassen nicht absichtlich personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren. Wenn wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von einer Person unter 16 Jahren erfasst haben, werden wir die notwendigen Schritte unternehmen, um diese Daten so schnell wie möglich aus unseren Unterlagen zu löschen.

3. Weitergabe von Daten

Eine Übermittlung deiner persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben deine persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • du deine nach Art. 6 Abs.1 lit.a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt hast, beispielsweise an Versanddienstleister durch die Zustimmung gesonderter Teilnahmebedingungen im Rahmen von Gewinnspielen,
  • die Weitergabe nach Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass du ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe deiner Daten hast,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs.1 lit.c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs.1 lit.b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit dir erforderlich ist.

4. Cookies

Wir setzen in einigen Bereichen unserer Webseite sogenannte Cookies ein. Durch solche Dateielemente kann dein Computer als technische Einheit während deines Besuchs auf dieser Webseite identifiziert werden, um dir die Verwendung unseres Angebotes – auch bei Wiederholungsbesuchen – zu erleichtern. Du hast aber in der Regel die Möglichkeit, deinen Internetbrowser so einzustellen, dass du über das Auftreten von Cookies informiert wirst, so dass du diese zulassen oder ausschließen, beziehungsweise bereits vorhandene Cookies löschen kannst. Bitte verwende die Hilfefunktion deines Internetbrowsers, um Informationen zu der Änderung dieser Einstellungen zu erlangen. Wir weisen darauf hin, dass einzelne Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht funktionieren, wenn du die Verwendung von Cookies deaktiviert hast. Cookies erlauben nicht, dass ein Server private Daten von deinem Computer oder die von einem anderen Server abgelegten Daten lesen kann. Sie richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wir stützen den Einsatz von Cookies auf Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO: die Verarbeitung erfolgt zur Verbesserung der Funktionsweise unserer Webseite. Sie sind daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

Folgende Cookies kommen auf unserer Website zum Einsatz:

  • Cookie-Typ: Google Analytics Cookie
    Cookie-Namen: __utma, __utmz, _ga, _gid
    Zweck: Wird durch Google Analytics anhand einer eindeutigen Identifikationsnummer genutzt, um Besucher zu unterscheiden und läuft nach 2 Jahren (__ga) bzw. 1 Tag (__gid) ab.
     
  • Cookie-Typ: YouTube-Video Cookie
    Cookie-Namen: diverse unter youtube.com
    Zweck: YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn du das Video startest, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss.
     
  • Cookie-Typ: Akzeptieren von Website-Cookies
    Cookie-Namen: __cfduid, cookieconsent_status
    Zweck: Diese Cookies werden verwendet, um deinen Client anonymisiert zu identifizieren und zu speichern, ob du den Hinweis auf die Verwendung von Cookies zur Kenntnis genommen hast. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert oder übermittelt.

5. Verwendung von Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Webseite, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Aufgrund der erfolgten Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Die Speicherung der Cookies und das Tracking erfolgen erst nach deiner ausdrücklichen Einwilligung zur Nutzung von Tracking-Cookies. Diese Einwilligung kannst du auch jederzeit in dem entsprechenden Hinweisfenster widerrufen, außerdem kannst du die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterlädst und installierst.

Zudem kannst du eine Erfassung von Google Analytics durch einen Klick auf den folgenden Link verhindern. Es wird sodann ein Opt-out-Cookie gesetzt, der die weitere Erfassung deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Dieses Vorgehen empfiehlt sich insbesondere bei einem Zugriff auf unsere Seite über mobile Endgeräte.

Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest du unter www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
Wir stützen den Einsatz des vorgenannten Analyse-Tools auf Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO: die Verarbeitung erfolgt zur Analyse des Nutzungsverhaltens und ist daher zur Wahrung unserer berechtigten Interessen erforderlich.

6. Nutzung der Werbefunktionen von Google Analytics

Auf dieser Website werden, neben der Standardkonfiguration von Google Analytics, auch Funktionen von Google Analytics eingesetzt, die interessenbezogene Werbung und Werbung anhand des Surfverhaltens von Nutzern unterstützen. Google Analytics verwendet hierbei ein Drittanbieter-Cookie von DoubleClick, um Daten über das Surfverhalten von Nutzern auf verschiedenen Websites auszuwerten. Mithilfe dieser Daten können statistische Aussagen über demographische Daten und Interessengebiete von Website-Nutzern getroffen werden.

Wir weisen dich ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Daten über einzelne Nutzer einsehen können und die statistischen Daten, die wir verwenden, nicht auf bestimmte Nutzer zurückführen können.

7. Nutzung weiterer Google Dienste (Google Maps, Google Fonts)

Wir nutzen auf unserer Website zur Darstellung von Karten den Dienst „Google Maps“ sowie zur Darstellung von Schriftarten im Web den Webfont-Service „Google Fonts“ des Anbieters Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, hierbei kann eine Übermittlung von Daten an den Anbieter erfolgen. Die Datenschutzerklärung des Anbieters kannst du unter https://policies.google.com/privacy?hl=de einsehen, unter folgendem Link kannst du außerdem durch setzen eines Opt-Out-Cookies die Übermittlung von Daten deaktivieren: https://adssettings.google.com/authenticated.

8. Facebook Social Plug-ins

Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO Social Plugins des sozialen Netzwerks Facebook ein. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plugins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook. Wenn du eine Seite unseres Webauftritts aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass dein Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn du kein Facebook-Konto besitzt oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt bist. Diese Information (einschließlich deiner IP-Adresse) wird von deinem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Bist du bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website deinem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigst, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und deinen Facebook-Freunden angezeigt. Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um deine Nutzung unserer Website im Hinblick auf die dir bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wenn du nicht möchtest, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten deinem Facebook-Konto zuordnet, musst du dich vor deinem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

9. Facebook Fanpage

(1) Wir pflegen unter facebook.com/Milram eine eigene Facebook-Fanpage. Sie wird technisch betrieben vom Anbieter Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Facebook verwendet hierbei ein Statistik-Tool namens „Page Insights“, mit dem u.a. Reichweite und Interaktion der Fanpage gemessen wird. Informationen zur genauen Funktionsweise von Insights finden Sie unter diesem Link.

(2) Gemäß Urteil des Europäischen Gerichtshofes vom 05.06.2018 (Az. C-210/16) sind wir für die Inhalte der eigenen Fanpage neben Facebook mitverantwortlich. Es besteht daher nach Art. 26 DSGVO zwischen Facebook und uns eine Vereinbarung, sog. Joint Controllership. Details zu dieser Vereinbarung finden Sie hier.

(3) Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Statistik-Tool „Page Insights“ ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Zuständige Aufsichtsbehörde für Beschwerden unserer Nutzer ist für den Bereich der Facebook Fanpage gemäß obiger Vereinbarung die Irische Datenschutzkommission (www.dataprotection.ie).

10. Facebook Remarketing / Retargeting

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn du unsere Seiten besuchst, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutz-Erklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls du keine Datenerfassung via Custom Audience wünschst, kannst du Custom Audience unter folgendem Link deaktivieren: https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen.

11. Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos wurden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. Wie die meisten Websites verwendet aber auch YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Userfreundlichkeit. Auch führt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn du das Video startest, könnte dies weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube findest du in deren Datenschutzerklärung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

12. Einbindung von Instagram

Auf unserer Website können Inhalte und damit verbundene Funktionen von Instagram genutzt und beispielsweise als Feed angezeigt werden, der Anbieter ist in diesem Fall Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Im Rahmen dieser Nutzung können Inhalte wie Bilder, Videos und Texte sowie Buttons zum Liken und Abonnieren von Instagram geladen werden. Falls du diese Funktionen nutzt und einen Account auf der Plattform Instagram selbst besitzt, kann Instagram über deinen Account deine Aktivitäten deinem Profil zuordnen. Die ausführliche Datenschutzerklärung von Instagram findest du unter https://help.instagram.com/155833707900388

13. Einbindung von Twitter Feeds

Auf unserer Website können Inhalte und damit verbundene Funktionen von Twitter genutzt und beispielsweise als Feed angezeigt werden, der Anbieter ist in diesem Fall Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Im Rahmen dieser Nutzung können Inhalte wie Bilder, Videos und Texte sowie Buttons zum Liken und Abonnieren von Twitter geladen werden. Falls du diese Funktionen nutzt und einen Account auf der Plattform Twitter selbst besitzt, kann Twitter über deinen Account deine Aktivitäten deinem Profil zuordnen. Die ausführliche Datenschutzerklärung von Twitter findest du unter https://twitter.com/de/privacy, zusätzlich ist Twitter nach dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und garantiert damit eine Einhaltung des europäischen Datenschutz-Rechts. Unter folgendem Link kannst du über ein Opt-Out-Cookie die Übermittlung der Daten an Twitter deaktivieren:  https://twitter.com/personalization.

14. Betroffenenrechte

Dir stehen die nachfolgenden Betroffenenrechte zu:

a. Auskunftsrecht

Du hast das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob dich betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.

b. Berichtigung/Löschung/Einschränkung der Verarbeitung

Des Weiteren hast du das Recht, von uns zu verlangen, dass

  • dich betreffende unrichtige personenbezogene Daten unverzüglich berichtigt werden (Recht auf Berichtigung);
  • dich betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden (Recht auf Löschung) und
  • die Verarbeitung eingeschränkt wird (Recht auf Einschränken der Verarbeitung).

c. Recht auf Datenübertragbarkeit

Du hast das Recht, dich betreffende personenbezogene Daten, die du uns bereitgestellt hast, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln.

d. Widerrufsrecht

Du hast das Recht, deine Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

e. Widerspruchsrecht

Ist die Verarbeitung dich betreffender personenbezogener Daten für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt (Art. 6 Abs. 1 Buchst. e) DSGVO) oder zur Wahrung unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f) DSGVO) erforderlich, steht dir ein Widerspruchsrecht zu.

f. Beschwerderecht

Bist du der Ansicht, dass die Verarbeitung der dich betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, hast du unbeschadet anderweitiger Rechtsbehelfe das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Daten deiner  zuständigen Aufsichtsbehörde findest du unter http://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm