Rezeptbild für Leckere Erdbeerknödel mit Vanillesoße
30 Minuten
Einfach

Rezept Leckere Erdbeerknödel mit Vanillesoße

Was zaubert man Tolles aus Topfenteig? Na, unsere süßen Erdbeerknödel natürlich. Die leckere Nachspeise wird nur noch von der himmlischen Vanillesoße getoppt.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für unsere süßen Knödel zunächst MagerQuark, Mehl und eine Prise Salz in einer Schüssel vermischen. Die Butter schmelzen. Die Zitronenschale fein abreiben und beides mit dem aufgeschlagenen Ei in die Schüssel geben. Zu einem glatten Teig vermengen.

Schritt 2

Die Erdbeeren waschen, abtrocknen und entkelchen. Den Quarkteig in 8 Stücke teilen. In jedes eine Erdbeere geben und den Teig darum zu einer Kugel formen. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen. Die Temperatur auf köcheln reduzieren.

Schritt 3

Die Erdbeerknödel nacheinander in den Topf geben und 5 Min. köcheln lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen. In der Zwischenzeit Semmelbrösel und Vanillezucker in einer Pfanne anrösten und auf einen flachen Teller geben.

Schritt 4

Die Knödel aus dem Wasser nehmen und gut abtropfen lassen. Anschließend in den Semmelbröseln wenden und auf Teller legen. Jetzt fehlt nur noch die leckere Vanillesoße. Die Knödel mit der Dessert Soße servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 3076 / 735
  • Fett (g): 32
  • Kohlenhydrate (g): 80
  • Eiweiß (g): 30
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.