Rezeptbild für Sommerlicher Burrata-Salat mit Himbeeren und Granatäpfeln
15 Minuten
Einfach

Rezept Sommerlicher Burrata-Salat mit Himbeeren und Granatäpfeln

Unser Burrata-Salat mit Himbeeren und Buttermilch-Dressing bringt Schwung in die Schüssel. Dazu passt Baguette und Balsamico-Creme.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für den Himbeer-Salat mit Granatäpfeln den Blattsalat waschen, trocken schütteln und in eine Schüssel geben. Die Granatapfelkerne auslösen und mit den Himbeeren in die Schüssel geben.

Schritt 2

Buttermilch, Senf, eine Prise Salz, Pfeffer und das Olivenöl verrühren. Die Minze waschen, trocknen, fein hacken und unter das Buttermilch-Dressing mischen. Den Salat mit dem Dressing vermengen.

Schritt 3

Den Salat auf zwei Teller aufteilen und je eine Burrata Kugel in die Mitte setzen. Für den Dip die Himbeeren waschen, trocknen und in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel grob zerdrücken und die Minze fein hacken. Himbeeren, Minze, Senf, Olivenöl, eine Prise Salz und Pfeffer und den Schmand vermengen. Den Dip mit Baguette zum Salat servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 3142 / 752
  • Fett (g): 65
  • Kohlenhydrate (g): 22
  • Eiweiß (g): 15

Macht's euch einfach lecker:

Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.