Milram
30 Minuten
Einfach

Süßes Raclette-Küchlein mit Mandarine

Fruchtiges Quark-Küchlein für das süße Finale am Raclette-Abend.
Zutaten
Pfännchen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Mandarinen abtropfen lassen. Eier mit Zucker dickschaumig aufschlagen. Quark, Vanillepuddingpulver, Stärke, Milch, Zitronensaft und Backpulver dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren.

Schritt 2

Teig auf die gefetteten Raclettepfännchen verteilen, mit Mandarinen belegen und im Raclette ca. 10-15 Minuten goldbraun backen.

Schritt 3

Käseküchlein mit Schokostreuseln bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1122 / 266
  • Fett (g): 7,7
  • Kohlenhydrate (g): 42,2
  • Eiweiß (g): 6,8