Rezeptbild für Einfache Vanille-Butter-Plätzchen
60 Minuten
Einfach

Einfache Vanille-Butter-Plätzchen

Knusprig leckeren Vanilleplätzchen kann man nur kaum widerstehen, oder? Deshalb findest du hier unser einfaches Butterkekse Rezept für gemütliche Nachmittage.
Zutaten
Stück
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für unser leckeres Grundrezept für Butterplätzchen zunächst Butter, Mehl, Zucker, Vanille-Zucker und Ei zu einem Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel rollen, in Frischhaltefolie einschlagen und 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 2

Den Ofen auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. ½ cm dick ausrollen. Plätzchen ausstechen und mit etwas Abstand auf dem Backblech verteilen. 7-10 Min. im Ofen (Mitte) goldbraun backen. Die Butterplätzchen auf einem Kuchenrost vollständig auskühlen lassen und dann nach Herzenslust verzieren.

Schritt 3

Zum Verzieren:Puderzucker mit etwas Orangen – oder Zitronensaft zu einem Zuckerguss verrühren und mit Lebensmittelfarbe einfärben. Die Plätzchen damit einstreichen (mit Pinsel oder Löffel) und mit Zuckerperlen, Glitzer und Sternen verzieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1815 / 433
  • Fett (g): 22
  • Kohlenhydrate (g): 51
  • Eiweiß (g): 5

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.