Rezeptbild für Herzhaftes Monkey Bread– Minibrötchen mit Kräuterquark, getrockneten Tomaten und Schnittlauch
30 Minuten
Einfach

Rezept Herzhaftes Monkey Bread– Minibrötchen mit Kräuterquark, getrockneten Tomaten und Schnittlauch

Der neue Fingerfood-Favorit: Herzhafte Muffins mit getrockneten Tomaten, würzigem Frühlingsquark und überbackenem Käse sind der Renner auf jeder Minibrötchen Party!
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für das Minibrötchen Snack Rezept den Backofen auf 200° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Muffinblech einfetten. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke schneiden.

Schritt 2

Die Brötchenteige flach drücken. Jedes Teigstück mit etwas MILRAM FrühlingsQuark 7 Kräuter bestreichen und anschließend mit Tomatenstückchen und Reibekäse belegen.

Schritt 3

Die Teigstück jeweils in 4 Teile schneiden, mit der Füllung nach innen zu Kugeln formen und in die Mulden des Muffinblechs geben. Im Ofen (Mitte) 20-25 Minuten goldbraun backen.

Schritt 4

Die gebackenen Muffins aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Den übrigen FrühlingsQuark 7 Kräuter zum Dippen in eine Schüssel füllen und die Muffins vor dem Servieren mit Schnittlauch bestreuen.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 956 / 229
  • Fett (g): 7
  • Kohlenhydrate (g): 28
  • Eiweiß (g): 10
Ähnliche Rezepte

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.