Rezeptbild für Käsebrot mit Ringelbeete, Müritzer und FrühlingsQuark
10 Minuten
Einfach
Bewertung: 0/5
0/5

Vielen Dank für die Bewertung unseres Rezepts!

Vielen Dank!

Rezept Käsebrot mit Ringelbeete, Müritzer und FrühlingsQuark

Zum Verlieben: Mit knackiger Beete, cremigem FrühlingsQuark und frischen Kräutern sorgt diese Käsestulle für ordentlich Herzklopfen.
Zutaten
Stullen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Basilikum, Kerbel und Schnittlauch waschen und trocken schleudern oder tupfen. Von den Basilikum- und Kerbel-Stängeln die Blättchen abzupfen, den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Beete mithilfe eines Gemüseschälers schälen und anschließend in feine Scheiben schneiden.

Schritt 2

In einer Schale Honig und Senf verrühren. Beide Brotscheiben mit dem Honig-Senf-Dip bestreichen. Die Brotscheiben nach Belieben jeweils mit einer oder zwei Scheiben Müritzer herzhaft belegen. Den Käse mit FrühlingsQuark toppen und mit Ringelbeete-Scheiben belegen. Kurz vor dem Verschenken mit Basilikum, Kerbel und Schnittlauch garnieren, anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1474 / 352
  • Fett (g): 19
  • Kohlenhydrate (g): 29
  • Eiweiß (g): 17
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.