Milram
25 Minuten
Einfach

Käsebrot mit gegrillter Avocado, Zucchini und Aubergine

Dieses Käsebrot mit scharf gegrillter Avocado, Zucchini und Aubergine heizt ordentlich ein.

Zutaten
Stullen

So wirds gemacht :

Schritt 1

Auberginen putzen und in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. Auf einem Bogen Backpapier verteilen und mit Salz bestreuen. Zur Seite stellen. Zucchini putzen, waschen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Avocado halbieren, vorsichtig mithilfe eines Messers den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch im Ganzen mit Hilfe eines Löffels aus der Schale lösen und in fingerdicke Spalten schneiden.

Schritt 2

Bei mittlerer Hitze 3 EL Sonnenblumenöl in einer Grillpfanne erhitzen. Zucchini-Scheiben und Avocado- Spalten darin bei mittlerer bis starker Hitze portionsweise ca. 1 Minute pro Seite anrösten, anschließend herausnehmen. Gesalzene Auberginen mit Küchenpapier vorsichtig abtupfen. Restliches Öl in der Grillpfanne erhitzen, Auberginenscheiben darin ca. 2 Minuten pro Seite anrösten, anschließend herausnehmen. Gegrillte Gemüsescheiben mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.

Schritt 3

Petersilienblätter von den Stängeln abzupfen. Körnigen Frischkäse in einer Schale mit Harissa verrühren. Die der Länge nach, fingerdick geschnittenen Brotscheiben im Ofen oder im Toaster knusprig anrösten.

Schritt 4

Die getoasteten Brotscheiben nach Belieben mit mehreren Scheiben Geräucherte Paprika belegen. Die Käsescheiben mit der Harissa-Frischkäse-Mischung bestreichen. Mit gegrillten Avocadospalten, Zucchini- und Auberginenscheiben belegen. Kurz vor dem Servieren mit Petersilie garnieren und mit Pfeffer, Salz und Chiliflocken würzen.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 3238 / 774
  • Fett (g): 47
  • Kohlenhydrate (g): 37
  • Eiweiß (g): 50