Rezeptbild für Veganer Frühlings-Flammkuchen mit grünem Spargel
120 Minuten
Einfach

Rezept Veganer Frühlings-Flammkuchen mit grünem Spargel

Auf der Suche nach einem veganen Flammkuchenbelag für den Frühling? Probier’s mal mit grünem Spargel und Zuckerschoten – ein einzigartiges Geschmackserlebnis
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Los geht’s mit dem Teig für unseren veganen Flammkuchen. Dazu Hefe, Salz, ½ EL Zucker und 150 ml lauwarmes Wasser in eine Schüssel geben und vermengen. 10 Min. gehen lassen. Olivenöl und Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in eine Schüssel geben und abgedeckt 45 Min. gehen lassen.

Schritt 2

Weiter geht’s mit dem Flammkuchenbelag. Dazu das Gemüse waschen und trocknen. Die holzigen Enden des grünen Spargels abschneiden und die Spargelstangen halbieren. Die Zuckerschoten ebenfalls längs halbieren. Die Frühlingszwiebeln in schmale Stücke schneiden.

Schritt 3

Die Radieschen in dünne Scheiben schneiden und in eine kleine Schüssel geben. Essig und 2 EL Zucker in einen Topf geben und kurz aufkochen. Den Zucker unter Rühren auflösen und über die Radieschen geben. 5 Min. beiseitestellen.

Schritt 4

Die Schmand-Alternative in eine Schüssel geben und mit einer Prise Salz und Chiliflocken, Zitronenabrieb und etwas Zitronensaft verrühren.

Schritt 5

Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Flammkuchenteig ausrollen und auf das Backblech legen. Den Teig mit der verfeinerten Schmand-Alternative bestreichen und mit grünem Spargel, Zuckerschoten und Frühlingszwiebeln belegen. Im Ofen (Mitte) ca. 20 Min. goldbraun backen.

Schritt 6

Den fertigen veganen Frühlings-Flammkuchen anschließend mit den rosa Radieschen, Minze und Kresse servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2762 / 657
  • Fett (g): 24
  • Kohlenhydrate (g): 88
  • Eiweiß (g): 14
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.