Rezeptbild für Überbackenes Ofen-Omelett mit Körnigem Frischkäse
35 Minuten
Einfach

Rezept Überbackenes Ofen-Omelett mit Körnigem Frischkäse

Die Pfanne kannst du stehen lassen. Unser geniales Omelett kommt diesmal aus dem Ofen und wird zum Schluss mit Körnigem Frischkäse und AuflaufLiebe garniert.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für das Ofen-Omelett zunächst die Frühlingszwiebeln waschen, trocknen und in schmale Ringe schneiden. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und mit 2/3 der Frühlingszwiebeln, Schmand, Salz und Pfeffer vermengen.

Schritt 2

Den Ofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen und eine Auflaufform einfetten. Die Ei-Mischung in die Auflaufform gießen und mit Reibekäse bestreuen.

Schritt 3

Das Omelett im Backofen (Mitte) 20 - 25 Min. goldbraun backen. Mit Körnigem Frischkäse und den übrigen Frühlingszwiebeln bestreut servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2103 / 503
  • Fett (g): 40
  • Kohlenhydrate (g): 6
  • Eiweiß (g): 30
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.