Rezeptbild für Spicy Bowl mit herzhaftem Granola und Kurkumabutter
20 Minuten
Mittel

Rezept Spicy Bowl mit herzhaftem Granola und Kurkumabutter

Unser scharfes Buddha-Bowl-Rezept ist voller Geschmack. Mit herzhaftem Granola und Kurkumabutter eignet es sich hervorragend als schnelles Abendessen.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für das Granola Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Haferflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Das Currypulver und den Ahornsirup hinzufügen und unter Rühren 2 - 3 Min. weiterrösten. Die Pfanne vom Herd nehmen und das Granola abkühlen lassen.

Schritt 2

Die Butter in einem Topf schmelzen und Kurkuma und Paprikapulver einrühren. In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, die Hitze zu einem Köcheln reduzieren und den Apfelessig hinzufügen. Die Eier darin pochieren.

Schritt 3

Den Kräuterquark in zwei Schüsseln geben. Den Feldsalat hinzufügen und mit den pochierten Eiern toppen. Herzhaftes Granola und Kurkumabutter darauf verteilen und mit einer Prise Salz und Pfeffer servieren. Fertig ist die vegetarische Bowl.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1387 / 332
  • Fett (g): 23
  • Kohlenhydrate (g): 13
  • Eiweiß (g): 18
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.