Rezeptbild für Sesam-Reisbällchen mit Käsefüllung und Sojasoße
20 Minuten
Einfach

Rezept Sesam-Reisbällchen mit Käsefüllung und Sojasoße

Mit unserem Rezept für gebratene vegetarische Sesam-Reisbällchen mit Käsefüllung und Sojasoße zauberst du dir schnell und einfach ein leckeres Mittagessen.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Den Reis in eine Schüssel geben. Essig und Zucker kurz aufkochen, bis sich der Zucker auflöst. Anschließend mit dem Reis vermengen.

Schritt 2

Aus dem Reis 6 Bällchen formen und in die Mitte je ca. 1 TL Reibekäse geben. Die Bällchen fest zusammendrücken, damit sie gut halten. Sesam auf einem Teller verteilen und die vegetarischen Reisbällchen darin rollen.

Schritt 3

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Sesam-Reisbällchen darin ca. 5 Min. rundum knusprig braten. Karotte und Gurke mit einem Gemüseschäler längs in Streifen schneiden. Die Frühlingszwiebel waschen und trocknen. Frühlingszwiebel und Chili in schmale Ringe schneiden und mit der Sojasoße mischen.

Schritt 4

Die gebratenen Reisbällchen mit den Gemüsestreifen, dem Sojasoßen-Dip und mit etwas Sesam bestreut servieren. Tipp: Mit feuchten Händen lassen sich die Bällchen am besten formen.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1629 / 435
  • Fett (g): 12
  • Kohlenhydrate (g): 48
  • Eiweiß (g): 18
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.