Milram
35 Minuten
Einfach

Raclette-Pfännchen Asia

Ein Pfännchen für Fans der fernöstlichen Küche – mit Riesengarnelen, knackigem Asia-Gemüse und feurigem ChiliQuark.

Zutaten
Pfännchen
  • 100 g Soja- oder Bambussprossen
  • 3 Paprikaschote (je eine grüne, eine rote, eine gelbe)
  • 200 g Ananasstücke (Konserve)
  • 4 Lauchzwiebeln
  • 200 g küchenfertige Riesengarnelen
  • 150 g MILRAM Benjamin
  • 200 g MILRAM ChiliQuark
  • Etwas Öl zum Bestreichen des Raclettes

So wirds gemacht :

Schritt 1

Sprossen waschen. Paprikaschoten halbieren, waschen und in grobe Stücke schneiden. Ananas abtropfen lassen.

Schritt 2

Lauchzwiebeln waschen und schräg in Stücke schneiden. Garnelen waschen und trocken tupfen. Käsescheiben halbieren oder vierteln.

Schritt 3

Raclettezutaten in kleine Schalen füllen oder auf Platten legen.

Schritt 4

Racletteplatte mit etwas Öl bestreichen. Garnelen ca. 5 min auf dem Raclette leicht braun braten. Sprossen, Paprika, Ananas und Lauchzwiebeln ebenfalls auf dem Raclette braten und anschließend in einer kleinen Schale mit ChiliQuark vermischen.

Schritt 5

Gemüse-Quark-Mix zusammen mit ein paar gebratenen Garnelen in Raclettepfännchen füllen und mit Käse belegen. Pfännchen ins Raclette stellen, bis der Käse geschmolzen ist.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1437 / 344
  • Fett (g): 18,3
  • Kohlenhydrate (g): 16,2
  • Eiweiß (g): 22,7