Rezeptbild für Croissants mit veganem Rührei und FrühlingsStreich
15 Minuten
Einfach

Rezept Croissants mit veganem Rührei und FrühlingsStreich

Unser veganes Frühstück zum Wachwerden: Croissants, bestrichen mit unserem neuen, pflanzlichen Aufstrich FrühlingsStreich und gefüllt mit Tofu-Rührei. Yummy!
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für unser veganes Frühstück zunächst den Tofu abtropfen lassen und mit der Hand oder einem Kartoffelstampfer grob zerbröseln. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und beides darin 5 Min. anbraten. Kurkuma, Salz und Pfeffer hinzufügen und untermischen. Sojajoghurt und Haferflocken hinzugeben, vermengen und 2 Min. weiterköcheln. Das vegane Rührei mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 2

Die Croissants aufschneiden und mit FrühlingsStreich bestreichen. Den Feldsalat waschen, trocken schütteln und auf die Croissanthälften legen. Das Tofu-Rührei darauf verteilen und warm servieren.

  • 1 Portion
  • Brennwert (kJ/kcal): 2116 / 505
  • Fett (g): 42
  • Kohlenhydrate (g): 41
  • Eiweiß (g): 23
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.