Rezeptbild für Leichter Hähnchenbrust Salat mit Graupen und Pfannengemüse
40 Minuten
Einfach

Leichter Hähnchenbrust Salat mit Graupen und Pfannengemüse

Salat mit Hähnchenbrust, Gemüse und Kräuterquark stellt ein leckeres und leichtes Mittag- oder Abendessen dar. Ideal auch fürs Meal Prepping!
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für das Rezept Graupen mit Gemüsebrühe in einen Topf geben und mit 2 l Wasser auffüllen. Nach Packungsanleitung in ca. 20 Min. gar kochen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit das Gemüse waschen und trocknen. Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden und die Minze fein hacken. Die getrockneten Tomaten in kleine Stücke teilen und ca. 1 EL des Einlegeöls auffangen. Die Zitronenschale abreiben und ½ Zitrone auspressen. Alles mit den abgetropften Perlgraupen vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Brokkoli in Röschen teilen, die Zucchini in Scheiben schneiden und große Zuckerschoten halbieren. Für den Salat mit Hähnchenbrust zunächst Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets darin 3-4 Min. je Seite goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen.

Schritt 4

Das Gemüse hinzufügen und weitere 5 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit den Hähnchenbrustfilets und dem Graupensalat in Portionen abpacken. Mit Kräuterquark zum Mittag oder Abendessen genießen. Unser Hähnchenbrust-Salat-Rezept gesund zuzubereiten lohnt sich, denn es schmeckt nicht nur köstlich und eignet sich auch super als Meal Prep.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2738 / 656
  • Fett (g): 15
  • Kohlenhydrate (g): 61
  • Eiweiß (g): 47

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.