Rezeptbild für Grüne Protein-Bowl mit Lachsfilet und körnigem Frischkäse
20 Minuten
Einfach

Grüne Protein-Bowl mit Lachsfilet und körnigem Frischkäse

Protein-Dreamteam: Leckerer Lachs und körniger Frischkäse tischen eine satte Portion Eiweiß auf. Damit es in der Schale richtig rund läuft, gesellen sich noch saftige Nektarine und ein knackiger Mix aus Feldsalat und Radicchio dazu.
Zutaten
Bowl
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für das Dressing Sojasauce, Limettensaft, Olivenöl und Sesamöl vermischen.

Schritt 2

Feldsalat und Radicchio putzen, waschen, trocken schleudern. Radicchio in grobe Streifen schneiden, mit Feldsalat vermengen. Nektarine waschen, halbieren und Stein entfernen, in Spalten schneiden.

Schritt 3

Lachsfilet kurz unter kaltem Wasser abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen. Salzen und mit Zitronensaft beträufeln. In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen. Lachsfilet in die Pfanne geben, kurz mit dem Pfannenwender andrücken. Hitze reduzieren und Filet je nach Dicke ca. 3-4 Minuten braten. Filet wenden und weitere 3 Minuten bei niedriger Hitze garen lassen. Aus der Pfanne nehmen, in hellem und schwarzen Sesam wenden.

Schritt 4

Salatmix mit Dressing vermischen und in einer Schüssel anrichten. Lachsfilet mithilfe eines Küchenmessers in Streifen schneiden und auf einem Drittel des Salats, mit Dill bestreuen. Weiteres Drittel des Salatmixes mit MILRAM Körniger Frischkäse toppen. Nektarinen-Spalten auf dem Salat anrichten. Mit Kürbiskernen und frischem Basilikum bestreuen und schmecken lassen.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2060 / 492
  • Fett (g): 36
  • Kohlenhydrate (g): 17
  • Eiweiß (g): 54

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.