Rezeptbild für French Toast aus Burger Buns mit Schokosauce und Himbeeren
20 Minuten
Einfach

Rezept French Toast aus Burger Buns mit Schokosauce und Himbeeren

Verwerte deinen Osterhasen oder andere Schokoreste und zaubere dir ein leckeres Frühstück: French Toast mit selbst gemachter Schokosoße und frischen Himbeeren.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für das French-Toast-Rezept (auch als „Arme Ritter“ bekannt) das Ei in einer Schüssel aufschlagen und mit der Milch verquirlen. Die Burger Buns in der Eimischung wenden und etwas vollsaugen lassen.

Schritt 2

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Buns darin 1 - 2 Min. auf jeder Seite goldbraun ausbacken. Die Schlagsahne steif schlagen und den Schmand und Ahornsirup unterheben.

Schritt 3

Den Osterhasen in Stücke brechen und im Wasserbad schmelzen. French Toast mit Sahne-Schmand-Topping, Schokosoße und Himbeeren servieren, fertig! So einfach geht French Toast mit Burgerbrötchen – und mit idealer Resteverwertung von Schokoüberbleibseln.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2042 / 486
  • Fett (g): 37
  • Kohlenhydrate (g): 32
  • Eiweiß (g): 9

Macht's euch einfach lecker:

Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.