Spinat-Peperoni-Wraps

Raffinierte Wrap-Füllung aus Spinatblättern, würzigen Peperoni, cremigem Schafskäse, Tomaten, Kartoffel Creme und Salat.

  • ca. 20 min
  • Einfach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(0) | Bewertung abgeben
Bitte gib deine Bewertung ab:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte verteile deine
Sterne durch Klick
Vielen Dank für
deine Bewertung
Spinat-Peperoni-Wraps

Zubereitung

1. Für das Dressing Zitronensaft, Öl, Orangensaft, Sirup und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat und Eisbergsalat waschen, trocken schleudern, putzen und mit dem Dressing vermischen.

 

2. Peperoni in feine Ringe und Schafskäse in Würfel schneiden bzw. zerbröseln. Kirschtomaten waschen und halbieren.

 

3. Tortillafladen mit jeweils 50 g der Kartoffel Creme bestreichen und mit Eisbergsalat, Peperoni, Schafskäse und Kirschtomaten belegen. Abschließend eng aufrollen und zum Servieren halbieren.

Rezept drucken