Quark-Kefir-Bowl mit knusprigen Honig-Dinkelflocken und Leinsamen

Knusper-Topping auf fruchtiger Quarkcreme!

  • ca. 15 min
  • Einfach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(0) | Bewertung abgeben
Bitte gib deine Bewertung ab:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte verteile deine
Sterne durch Klick
Vielen Dank für
deine Bewertung
Quark-Kefir-Bowl mit knusprigen Honig-Dinkelflocken und Leinsamen

Zubereitung

1. Magerquark mit Kefir glatt rühren und mit 1 EL Honig abschmecken. Obst waschen, Birne vierteln, Kerngehäuse entfernen und in Spalten schneiden, Trauben halbieren.

 

2. Eine kleine Pfanne erwärmen, Kürbiskerne kurz anrösten und zur Seite stellen. Restlichen Honig in der Pfanne kurz erwärmen und Dinkelflocken darin schwenken.

 

3. Quark-Kefir-Creme auf 4 Bowls (kleine Schalen) verteilen, Obst, Kürbiskerne, Dinkelflocken und Leinsamen streifenförmig auf die Creme geben.

Rezept drucken