Hackfleisch mit Birne, Speck und ChiliQuark

  • ca. 45 min
  • Mittel
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(0) | Bewertung abgeben
Bitte gib deine Bewertung ab:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte verteile deine
Sterne durch Klick
Vielen Dank für
deine Bewertung
Hackfleisch mit Birne, Speck und ChiliQuark

Zubereitung

1. Schalotten und Knoblauch pellen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Pinienkerne darin anbraten.

Etwas abkühlen lassen. Rinderhack mit der Schalotten-Mischung verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Zimt würzen.

2. Birnen abspülen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Mit einem Löffel etwa ein Drittel des Birnenfruchtfleisches herauslösen. Fruchtfleisch klein schneiden und unter das Hack mischen.

3. Hackmasse in die Birnenhälften füllen. Birnen in eine leicht gefettete Auflaufform oder auf ein Backblech (mit Backpapier) setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas: Stufe 2 – 3, Umluft: 160 Grad) ca. 25 Minuten backen.

4. Bacon in eine kalte Pfanne legen und bei mittlerer Hitze knusprig braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Birnen mit MILRAM ChiliQuark und Bacon anrichten.

Rezept drucken

Mehr zu