Grieß-Apfel-Auflauf

Feiner Grieß und herrlich warme Äpfel aus dem Ofen lassen die Herzen von allen Dessertliebhabern höher schlagen.

  • 60 min
  • Einfach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(0) | Bewertung abgeben
Bitte gib deine Bewertung ab:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte verteile deine
Sterne durch Klick
Vielen Dank für
deine Bewertung
Grieß-Apfel-Auflauf

Zubereitung

1. Äpfel mit Zitronensaft, Zucker, Zimt und Mandeln mischen. In eine mit MILRAM Streichzartes Fässchen gebutterte Auflaufform geben. Butterflöckchen darauf geben.

Mit Backpapier abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei E-Herd 180 Grad (Gas: 2–3, Umluft: 160 Grad) 15–20 Minuten backen.

 

2. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. MILRAM Grießpudding mit den Eigelben verrühren, Eischnee unterziehen.

Backpapier entfernen. Grieß auf den Äpfeln verteilen. Weitere 15–20 Minuten backen.

Mit Puderzucker bestäuben.

Rezept drucken