MILRAM Grieß-Schmand-Törtchen mit Vanille-Erdbeeren

  • 20 min
  • Einfach
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
() | Bewertung abgeben
Bitte gib deine Bewertung ab:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitte verteile deine
Sterne durch Klick
Vielen Dank für
deine Bewertung
MILRAM Grieß-Schmand-Törtchen mit Vanille-Erdbeeren

Zubereitung

MILRAM H-Vollmilch und Zitronenschale in einen Topf geben und aufkochen. Grieß einrühren und unter Rühren 2–3 Minuten auf der Kochstelle ausquellen lassen. Zucker unterrühren und etwas abkühlen lassen.

MILRAM Frische Schlagsahne halb steif schlagen und unterrühren. Küchenbrett mit Klarsichtfolie belegen und 4 Dessertringe (7,5–8 cm Durchmesser) darauf stellen. Grießmasse einfüllen und glatt verstreichen.

Kühl gestellt fest werden lassen.

Erdbeeren abspülen, putzen und vierteln. Erdbeeren mit Zucker und Vanillemark mischen.

Kurz vor dem Servieren die Dessertringe entfernen und die Grießtörtchen auf Teller setzen. Mit den Pistazien bestreuen.

MILRAM Frischer Schmand mit Vanillinzucker verrühren und auf den Grießtörtchen verteilen.

Mit einer Erdbeere garnieren. Die Vanille-Erdbeeren extra dazu reichen.

Rezept drucken