Milram
35 Minuten
Einfach

Raclette-Pfännchen Viva España

Mit pikanter Chorizo, würzigen Piementos und cremiger Aioli erinnert diese Raclette-Variante an Urlaub in Spanien.

Zutaten
Pfännchen
  • 400 g kleine Kartoffeln
  • 200 g Chorizo
  • 12 grüne Oliven (ohne Stein)
  • 250 g Champignons
  • 200 g Piementos (Bratpaprika)
  • 150 g MILRAM Käse Geräucherte Paprika
  • 200 g MILRAM Aioli
  • Etwas Öl zum Bestreichen des Raclettes
  • Grobes Meersalz

So wirds gemacht :

Schritt 1

Kartoffeln gründlich waschen, als Pellkartoffeln in kochendem Wasser ca. 20-25 Minuten garen, pellen und in Scheiben schneiden. Chorizo und Oliven ebenfalls in Scheiben schneiden. Champignons abbürsten und vierteln.

Schritt 2

Piementos waschen. Käsescheiben halbieren oder vierteln. Raclettezutaten in kleine Schalen füllen oder auf Platten legen.

Schritt 3

Racletteplatte mit etwas Öl bestreichen. Piementos, Champignons und Chorizo auf dem Raclette anbraten.

Schritt 4

Kartoffelscheiben in Pfännchen geben und mit etwas Aioli bestreichen. Mit angebratener Chorizo, Oliven, Champignons und Piementos sowie Käse belegen.

Schritt 5

Pfännchen ins Raclette stellen, bis der Käse geschmolzen ist.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2353 / 565
  • Fett (g): 37,6
  • Kohlenhydrate (g): 22,8
  • Eiweiß (g): 29,3