Milram
30 Minuten
Mittel

Pannfisch mit Bratkartoffeln und Grünkohl

Frisch aus der Nordsee kommt der Fisch in Bremen direkt in die Pfanne, zu einer deftigen Portion Bratkartoffeln und Grünkohl.

Zutaten
Personen
  • 600 g Fischfilet (z.B. Seelachs oder Kabeljau)
  • Etwas Mehl
  • 2 EL Öl
  • 40 g Butter
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Salz, Pfeffer
  • 800 g gekochte Kartoffeln
  • 75 g Speck
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Stange Frühlingszwiebel
  • 3 EL Öl
  • 250 g MILRAM Schlagsahne
  • 1 EL MILRAM frischer Schmand
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Dijon Senf
  • 50 g Butter
  • 150 ml Weißwein
  • Dill
  • Salz, Pfeffer
  • 800 g Grünkohl
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer, Zucker

So wirds gemacht :

Schritt 1

Kartoffeln, Zwiebeln, Frühlingszwiebeln und Speck in kleine Stücke schneiden. Knoblauch fein hacken.

Schritt 2

Etwas Öl in eine heiße Pfanne geben und die Kartoffelscheiben hinein legen. Der Rand der Kartoffeln sollte sich bräunlich verfärben. Sobald der gewünschte Bräunungsgrad erreicht ist, den Speck hinzugeben. Nach etwa zwei Minuten die Zwiebeln hinzugeben.

Schritt 3

Eine gehackte Zwiebel und Knoblauch in Butter anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und mit MILRAM Sahne auffüllen. Das ganze etwa fünf Minuten köcheln lassen. Danach den Senf und den MILRAM Schmand unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Schritt 4

Die Fischfilets waschen, trocken tupfen und in fünf Zentimeter große Stücke schneiden. Fischstücke mit der Hautseite mehlieren. Öl in der Pfanne erhitzen und den Fisch auf der Hautseite knusprig braten. Butter, Thymian und Rosmarin hinzugeben. Nach einiger Zeit die aromatisierte Butter aus der Pfanne über den Fischträufeln.

Schritt 5

Grünkohl waschen und grob zerkleinern. Zwiebeln und Knoblauch in Butter anschwitzen und den Grünkohl hinzugeben. Mit etwas Gemüsebrühe ablöschen und etwa fünf Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Schritt 6

Vor dem Anrichten die Frühlingszwiebeln unter die Bratkartoffeln mischen und den Dill in die Soße geben.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 4766 / 1141
  • Fett (g): 72
  • Kohlenhydrate (g): 55
  • Eiweiß (g): 56,5