Rezeptbild für Knusprige Granola Cups mit Beeren
30 Minuten
Einfach

Rezept Knusprige Granola Cups mit Beeren

Granola zum Frühstück und schon wird der Tag einfach phänomenal. Besonders mit unseren veganen Granola Cups mit NaturStreich Füllung und fruchtigen Beeren.
Zutaten
Portionen
So wirds gemacht :
Schritt 1

Für unsere veganen Granola Cups zunächst Haferflocken, Kokosraspeln, geschmolzenes Kokosöl, Ahornsirup und eine Prise Salz in einer Schüssel mischen. Ein Muffinblech (am besten aus Silikon) einfetten und die Hafer-Mischung auf die Mulden verteilen.

Schritt 2

Den Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Die Mischung mit einem kleinen Löffel am Boden und an den Rändern andrücken, sodass in der Mitte eine Vertiefung entsteht.

Schritt 3

Die Granola Cups im Ofen (Mitte) 20 - 30 Min. knusprig backen. Das Muffinblech anschließend aus dem Ofen nehmen und die Granola-Cups darin vollständig auskühlen lassen (ca. 1 Std.).

Schritt 4

Den Naturstreich in eine Schüssel geben und die fein abgeriebene Zitronenschale, 1 - 2 EL Zitronensaft und den Vanillezucker hinzufügen. Alles miteinander verrühren und abschmecken.

Schritt 5

Die Granola Cups auf einen Teller stellen und mit der Streich-Mischung füllen. Mit Beeren und gehackten Pistazienkernen toppen und zum Frühstück servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 1237 / 296
  • Fett (g): 18
  • Kohlenhydrate (g): 27
  • Eiweiß (g): 6
Die können sich auch schmecken lassen
recepte
Abonniere unseren Newsletter und erhalte unser Gratis Rezept-Booklet!

Außerdem erhältst du regelmäßig weitere leckere Rezeptideen, Infos zu Aktionen, coolen Gewinnspielen und vieles mehr.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.