Milram
45 Minuten
Einfach

Kartoffelsalat zu gegrillten Schweinekoteletts

Zum Grillen braucht es nicht viel: Schweinekoteletts, den passenden Kartoffelsalat und Freunde auf'n Schnack.

Zutaten
Personen
  • Für Kartoffelsalat

  • 750 g kleine Kartoffeln
  • 1 Prise Salz
  • 150 ml Instant-Gemüsebrühe
  • 1 Stück Zwiebel
  • 200 g MILRAM frischer Zaziki
  • 1 Stück rote Paprikaschote
  • 1 Stück grüne Paprikaschote
  • 6 Scheiben Sylter
  • 200 g Salat (z.B. Lolo Rosso)
  • 1 Prise Pfeffer
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Für Zum Grillen

  • 4 Schweinekoteletts à 200 g
  • Salz
  • Pfeffer

So wirds gemacht :

Schritt 1

Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Kartoffeln abgießen, kurz abkühlen lassen und pellen. Kartoffeln halbieren. Gemüsebrühe in einen Topf gießen. Zwiebel pellen und fein würfeln, in der Gemüsebrühe ca. 3 Minuten garen. 2–3 EL Brühe abnehmen und mit dem MILRAM frischer Zaziki verrühren, die übrige Gemüsebrühe über die Kartoffeln gießen und ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

Schritt 2

Paprika putzen, abspülen und klein würfeln. MILRAM Sylter Käsescheiben in Würfel schneiden. Endiviensalat putzen, abbrausen und klein zupfen. Als Salatbett in eine flache Schüssel geben. Kartoffeln mit Paprika und Sylter Käse vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Endiviensalat geben. MILRAM frischer Zaziki darüber verteilen und mit Petersilie bestreuen.

Schritt 3

Schweinekoteletts auf dem Holzkohlegrill von beiden Seiten ca. 12–15 Minuten grillen. Salzen und pfeffern und zum Salat servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2452 / 586
  • Fett (g): 23,5
  • Kohlenhydrate (g): 32
  • Eiweiß (g): 59,9