Milram
50 Minuten
Einfach

Bunter Käse-Paprika-Salat

Saftige Putenbrust mit zarten Bohnen, marinierten Paprika und Champignons sowie Käse auf zarten Salatblättchen mit einem frisch-zitronigen Joghurt-Kräuter-Dressing. Ein Highlight bei Brunch, Grillen & Co.!

Zutaten
Portionen
  • 400 g Putenbrustfilet
  • 3 Tymianzweige
  • 4 EL Rapsöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 400 g grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
  • 250 g Champignons
  • 1-2 EL Balsamicocreme
  • 150 g MILRAM geräucherte Paprika
  • 125 g Pflücksalat
  • 300 g MILRAM cremiger Joghurt
  • 3 EL Zitronensaft
  • 2 TL Honig
  • 4 EL gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, Basilikum)

So wirds gemacht :

Schritt 1

Putenbrust waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden, mit Thymian in 2 EL erhitztem Öl ca. 10 Minuten von allen Seiten braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2

Bohnen waschen, putzen, halbieren, in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen, mit kaltem Wasser abschrecken und abkühlen lassen.

Schritt 3

Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel würfeln und Knoblauch zerdrücken. Paprika halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Champignons abbürsten, vierteln, mit Paprika, Zwiebel und Knoblauch in restlichem Öl ca. 10 Minuten braten, mit Balsamicocreme, Salz und Pfeffer würzen und etwas abkühlen lassen.

Schritt 4

Käse in Streifen schneiden. Pflücksalat waschen und trocken schleudern. Für das Dressing Joghurt mit Zitronensaft, Honig und Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Pflücksalat auf Tellern verteilen. Bohnen, Paprikamischung und Putenbrust auf dem Salat anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Den Käse als Topping auf den Salat geben und servieren.

  • 1 Portion enthält durchschnittlich:
  • Brennwert (kJ/kcal): 2152 / 515
  • Fett (g): 25,7
  • Kohlenhydrate (g): 24,3
  • Eiweiß (g): 37,5