Klein aber leckerKlein aber lecker
Mit dabei:Klein aber lecker
Klein aber lecker
tisch
Brot
Avocado
Paprika
Mango
Lachs
Cremig-würziger

Alleskönner

Unser FrühlingsQuark ist die perfekte Mischung aus cremig gerührtem Quark und würzigen Frühlingskräutern. Echte Grillfans schätzen vor allem seine Vielseitigkeit und setzen ihn als Dip für Brot und Gemüse, als Beilage zu gegrillten Kartoffeln oder saftigem Fleisch ein.

Pfannenwender
Klein aber lecker
Klein aber lecker
mehr zu Hannah

Hannah bringt den gefüllten Klassiker auf den Grill

Gefüllte Grill-Paprika mit Lachs

Gefüllte Paprika? Kennt jeder – aber nicht vom Grill! Hannah von „Klein aber lecker“ hat den Klassiker neu interpretiert – mit roter Paprika, Lachsfilet, Mango, Avocado, Brot und unserem cremig-würzigen FrühlingsQuark. Die Zubereitung ist so einfach wie genial: Einfach alle Zutaten in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und die Paprika in Schichten mit der Lachsmischung, dem gerösteten Brot und unserem FrühlingsQuark füllen. Anschließend 20-25 Minuten grillen und fertig! Für dich das heißeste Rezept? Dann stimme jetzt für Hannah ab und gewinne mit etwas Glück eines von drei Grill-Paketen inklusive Weber Gasgrill Q 1200, mit dem du ihr Rezept direkt zu Hause nachgrillen kannst.

zum Rezept

logo

Mein Kochbuch

Die Rezeptkladde: so funktioniert’s
Auch, wenn wir hier im Norden manchmal etwas tüddelig sind, Rezepte vergessen war gestern! Du hast was entdeckt, das du dir unbedingt schmecken lassen willst? Dann ab damit in deine Kladde! Mit einem Klick aufs Icon werden sie hier gespeichert. So geht nix verloren und du kannst drauflos brutzeln.


Rezept in Kladde speichern


Rezept wurde in Kladde gespeichert

Zu den Rezepten

Gut zu wissen:

Cookies weg, Kochbuch weg!

Wenn du deine Cookies löschst, verschwinden auch deine gesammelten Rezepte in der Kladde. Vorher also besser einmal abspeichern oder ausdrucken, dann ist auch nix futsch.

Wichtig: Deine Rezepte werden nur auf dem Gerät gespeichert, das du dafür benutzt hast. Speicherst du ein Rezept z. B. auf deinem Smartphone, findest du es auch nur da wieder. Brauchst du es auf deinem Laptop, speicher es dort einfach nochmal.

Rezept wurde dem Kochbuch hinzugefügt.

Dieses Rezept befindet sich bereits in der Liste.